01755218485 vorstand@rklemgo.de

Einige unserer Kameraden besitzen ehem. Militärfahrzeuge, die unter anderem zur Öffentlichkeitsarbeit eingesetzt werden.

Krankenkraftwagen

Hersteller: Mercedes Benz
Typ: 250GD
Truppenbezeichnung: LKW gl leicht – Krankenkraftwagen KrKw –
Einführung in die Truppe: 1991
Leistung: 92 PS
Antriebsart: Saugdiesel 2,5l
Geschwindigkeit: 105 Km/h
Gewicht: 3500 kg
Zuladung: 600 kg
Sitzplätze: 2
Ausrüstung/Rüstsatz: Krankentragen 2 / Funk SEM52KFZ
Verwendung in der Truppe: KrKw in Truppenverbandsplatzgruppen​

PKW 0,4t

Hersteller: VW
Typ: 181
Truppenbezeichnung: PKW 0,4t
Einführung in die Truppe: 1969
Leistung: 44 PS
Antriebsart: luftgekuehlter 4-Zyl.-Otto-Boxermotor mit 1500 ccm
Geschwindigkeit: 105 Km/h
Gewicht: 950 kg
Zuladung: 400 kg
Sitzplätze: 4
Ausrüstung/Rüstsatz:
Verwendung in der Truppe: Kurierwagen

LKW 0,5t gl

Hersteller: VW
Typ: 183 “Iltis”
Truppenbezeichnung: LKW 0,5t gl
Einführung in die Truppe: 1978
Leistung: 75 PS
Antriebsart: wassergekuehlter 4-Zyl.-Otto-Reihenmotor
Geschwindigkeit: 105 Km/h
Gewicht: 1350 kg
Zuladung: 500 kg
Sitzplätze: 3
Ausrüstung/Rüstsatz: Fu1
Verwendung in der Truppe: Führungs- und Fernmeldefahrzeug

M 72

Hersteller: Kijowska
Typ: M72M
Truppenbezeichnung:
Einführung in die Truppe: 1941 (Fz ist Bj 1957)
Leistung: 23 PS
Antriebsart: 2-Zyl. Ottomotor mit 750 ccm
Geschwindigkeit: 85 Km/h
Gewicht: 350 kg
Zuladung: 200 kg
Sitzplätze: 2
Ausrüstung/Rüstsatz: 
Verwendung in der Truppe: Fz für Kradschützen und Kradmelder​

LKW 0,5-1t hümS gl

Hersteller: Volkswagen
Typ: T5
Truppenbezeichnung: Widder LKW 0,5-1t hümS gl
Einführung in die Truppe: 2006
Leistung: 140 PS / 103 kW
Antriebsart: 2,0 TDi, 4-motion
Geschwindigkeit: 180 Km/h
Gewicht: 3500 kg
Zuladung: 1063 kg
Sitzplätze: 5-8
Ausrüstung/Rüstsatz: MP, FM, mil. Sonderausstattung
Verwendung in der Truppe: FeldjägerFz, VerbindungsFz​